Herzlich Willkommen

auf dem

Milchviehbetrieb „Hof Hellmig“

¬†Wo Milchk√ľhe Mutter sein d√ľrfen,

auch dann, wenn sie ein Bullenkalb zur Welt bringen!

blickhof

Auf unserem Hof im lippischen Bergland leben wir einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit der Natur und ihren Lebewesen.

Es sind wir Landwirte, die das Land bewirten! Wir sind die Schnittstelle zwischen Natur, Tier und Mensch. Wir tragen eine Verantwortung, der wir uns auf unserem Betrieb nicht entziehen wollen.

Daf√ľr gehen wir weit √ľber die vorgegebenen Bio-Richtlinien hinaus.

p

Wir verwirklichen auf unserem Betrieb seit 2016 das Konzept der muttergebundenen Kälberaufzucht:

Kuh und Kalb werden nicht voneinander getrennt, sondern leben gemeinsam im Herdenverband, obwohl unsere K√ľhe gemolken werden.

Durch die Bullenmast ermöglichen wir diese artgerechte Aufzucht auch unseren männlichen Kälbern, die bis an ihr Lebensende unseren Betrieb nicht verlassen.

img

In Wald und Flur leben weitere abermillionen Wesen, die wir durch ein Gleichgewicht erhaltendes Bewirten unseres Landes zu sch√ľtzen und zu erhalten bem√ľht sind. Nach unserem¬† Leitsatz: „So nat√ľrlich, wie m√∂glich- so modern, wie n√∂tig“ ist es unser Anliegen der Natur so wenig, wie m√∂glich ins Handwerk zu pfuschen und sie stattdessen in ihrem eigenen gesunderhaltenden Wirken zu unterst√ľtzen.

ueberuns

Auf dieser Internetseite wollen wir unser Konzept, unsere Tiere und unsere Arbeit vorstellen.

Gemeinsam mit unseren Kunden versuchen wir, die Welt in unserem Radius ein St√ľckchen besser zu machen!

Wir freuen uns √ľber jeden, der uns dabei unterst√ľtzen mag!

Unsere Angebote

Direktvermarktung

imag

Jeder Milchviehbetrieb produziert neben Milch auch Fleisch. Damit bei uns die Bullenk√§lber nicht das √ľbliche Abfallprodukt der Milchwirtschaft sind, m√§sten wir unsere Bullen selbst und vermarkten neben Rohmilch auch unser Rindfleisch in Direktvermarktung.

Unsere Produkte

Kälberpatenschaften

img

Um alle unsere Bullenk√§lber, trotz finanzieller Einbu√üen durch den hohen Milchverbrauch, bei uns auf dem Hof gro√üziehen zu k√∂nnen, freuen wir uns √ľber K√§lberpatenschaften, die uns dabei unterst√ľtzen unser Konzept f√ľr alle K√§lber aufrecht zu erhalten.

Patenschaften

Ranchreiten

img -

Bei uns gibt es die M√∂glichkeit Ranch Camps und Rinderreitkurse zu erleben, da unsere Jungrinder alle den Sommer auf gro√üz√ľgigen und landschaftlich einladenden Weiden verbringen und sich auch √ľber ein bisschen Abwechslung freuen. ūüėČ

Camps und Kurse

Landwirtschaftliche Lohnarbeiten

Um unsere Maschinen besser auslasten zu k√∂nnen, bieten wir auch √ľberbetrieblich unsere Arbeit an.

Gras mähen

p-
Mehr Infos

G√ľlle ausbringen

img -
Mehr Infos

Rundballen pressen

p
Mehr Infos

Transportarbeiten

p-
Mehr Infos

Weiterf√ľhrende Informationen zu uns und unserem Konzept finden sich unter:

Unser Hof
UnserHOF